W  E L P E N S C H U L E

Ihr Welpe lernt im gemeinsamen Spiel mit anderen Welpen

den Umgang mit seinen Artgenossen.

Er übt sich in Alltagssituationen und lernt spielerisch die

ersten Grundregeln der Hundeerziehung.

 

J U N G H U N D E S C H U L E

Ins Flegelalter kommt ihr Hund ab der ca. 16 Woche bis  

einem Jahr.

Der Zeitpunkt um mit ihrem pubertierenden Hund gemeinsam etwas zu lernen.

Ein fundiertes Training festigt das Vertrauen zwischen ihnen und ihrem Hund.

 

G R U N D A U S B I L D U N G

Einführung und Vertiefung der Grundkenntnisse in der Hundeerziehung.

Vorbereitung für die Begleithundeprüfung.

 

A G I L I T Y

Diese Sportart kam ursprünglich aus England und ist für alle Hunderassen offen.

Hier ist Disziplin und Harmonie beider gerfragt-Hundeführer und Hund.

Zu den Geräten eines Parcours gehört in der Grundausstattung: Sprünge, Mauer, Tisch, Slalom, fester Tunnel, Stofftunnel, Reifen, Weitsprung und die sogenannten Kontaktzonengeräte: Laufsteg, Wippe und Schrägwand.

 

 

 R a l l y   O b e d i e n c e

Sie haben Lust mit ihrem Hund mal etwas anderes zu probieren? Dann ist diese Aktivität vielleicht genau das Richtige.

Rally Obedience ist eine relativ junge Sportart. Sie stammt aus Amerika und wurde Ende der 1990er Jahre von Charles "Bud"

Kramer entwickelt.

Rally Obedience ist für alle Hundehalter geeignet und passt auch

durch die abwechslungsreiche Vielfalt zu den meißten Hunden.

Diese Sportart besteht aus Unterordnungsaufgaben an Stationen

in einem Parcour.Die Staionen bestehen aus Schildern mit verschiedenen Übungen